shadow_left
Logo
Shadow_R
Produkte - Hardware - Netzwerke

Damit Sie Ihre erstellten Dokumente und Ihre Ressourcen gemeinsam nutzen, vor Datenverlust sichern bzw. interne Betriebsabläufe überhaupt erst realisieren können, müssen Ihre PCs, Notebooks, Server und Drucker miteinander zu einem Netzwerk (LAN - Local Area Network) verbunden werden.

Ist es zudem notwendig, verschiedene Standorte eines Unternehmens miteinander zu verbinden oder z.B. Außendienstmitarbeitern den mobilen Zugriff auf die Unternehmensressourcen zu ermöglichen, ist der Aufbau einer WAN-Infrastruktur (Wide Area Network) erforderlich.


Projektberatung

Herkömmliche Technologien werden durch neue Entwicklungen erweitert oder gänzlich ersetzt. Hochgeschwindigkeitskomponenten, modernste Verkabelungstechniken sowie aktive Hightech-Komponenten wollen ebenso erwogen werden wie der Einsatz von Betriebssystemen. Dabei ist die ARBOR-Projektabteilung aufgrund intensiver Produktkenntnis und jahrelanger Erfahrung der kompetente Gesprächspartner.
Ein erstklassiges Team von Technikern und Spezialisten gewährleistet Erfahrungen im Bereich unterschiedlichster Kommunikationstechnologien.


Netzwerkplanung

Projektplanung heißt mehr als Soll- und Ist-Analyse, Sicherheitskonzept, Systemintegration, Installation und Montage. Sie bedeutet verlässliche Realisation, kompetente Bauaufsicht sowie sorgfältige Dokumentation. Doch im Sinne einer ganzheitlichen Netzwerklösung, die die wirtschaftliche und effiziente Leistungsfähigkeit des Unternehmens steigert, bedeutet erfolgreiche Projektarbeit auch immer partnerschaftliches Projekt-Teamwork mit dem Kunden.


LAN-Anschlusstechnik

Für den Aufbau einer LAN-Infrastruktur werden passive und aktive Komponenten benötigt. Die Auswahl der passiven Komponenten wird durch die gewählte Art der Verkabelung im Haus bestimmt (Kupfer, Glasfaser, Übertragungsgeschwindigkeit).


Passive Netzwerkinstallationen

Heute findet nur noch die strukturierte Verkabelung Verwendung, dass heißt die Knotenpunkte im Haus sind nicht mehr über ein einzelnes Kabel miteinander verbunden. Vielmehr wird zu jedem Endgerät ein dediziertes Kabel gelegt, welches in einer Aufputz- oder Unterputzdose endet.

Abhängig von der Gebäudearchitektur werden die einzelnen Kabel an einem oder auch mehreren Konzentrationspunkt(en) auf Patchpanelen gebündelt. Dazu empfehlen wir sog. Twisted Pair Kabel der Kategorie 7.
Zur Primär- und Sekundärvernetzung (Backbone und Gebäude ) sollten dagegen Glasfaser-Kabel Verwendung finden.

panduit_patchpanels
panduit_jack

Am Markt befinden sich eine Vielzahl von Anbietern passiver Komponenten. Wir favorisieren die Produkte von Panduit, die eine hohe Flexibilität bieten. Die Anzahl und Art der zu installierenden Anschlüsse kann hier sehr flexibel gestaltet werden.


Aktive Netzwerkinstallationen

Wir favorisieren Fast Ethernet- und Gigabit Ethernet-Switche von Hewlett-Packard und D-Link.

DGS-1224T
HP2910
HP1800


Ausführung von Netzwerken

Durch einen kompetenten Mitarbeiterstamm, sowie die Mitgliedschaft in einem bundesweit aufgestelltem Systemhausverbund, ist es möglich, Netzwerke in allen Größenordnungen termingerecht fertig zu stellen.

 

 
 
cost of adobe photoshop cs4 http://testkitchen.colorado.ed...d-for-sale 3ds max 2010 purchase windows 7 from microsoft best buy rosetta stone language